schon verpasst, oder nicht?

21.09.2019

Orgie mit Obst


19.30 h ELSA47, Walburer Weg 10

 

schwarzhumoriges Musikkabarett von und mit Johanna Moll  

Die Moll passt in keine Schublade. Sie braucht den freien Raum zwischen absurden und poetischen Texten. Sie macht musikalisches Kabarett frei von schenkelklopfenden Herrenwitzen und erzählt und singt zusammen mit ihrem italienischen Akkordeon für Leute, die eher ungewöhnliche Texte mögen.
In jedem ihrer Chansons steckt eine kleine Welt. Als Kind mit einem Affen aufgewachsen, hatte sie lange ein Krokodil als Haustier und lebt heute mit dem letzten Einhorn zusammen. Sie macht sich Gedanken über ostdeutsche Rentner und Frauen von Diktatoren. Sie reist und findet Orte wie Franz-Josef-Land, Wladiwostok oder Finsterwalde. Das überlebt nicht jeder, aber mit Obst und Orgien findet fast alles ein gutes Ende.



Zurück

[1]234 »